Pimp Up My Tennisheim 2019

Nachdem der Vereinsvorstand das GO gab, erfolgte Dienstag, den 11.12.2018 der erste „Spatenstich“ zur Renovierung unseres Tennisvereinsheim.

Seit dem 05. Januar erfolgte ein Arbeitseinsatz nach dem anderen. Es wurde geschliffenen und gemalert, tapeziert, geschruppt und getischlert und so ganz nebenbei auch das Getränkelager mit Fußboden und Regale aufgepeppt. Und nun ist es vollbracht...

Die Renovierung unseres Vereinsheim ist geschafft!!!

Ein ganz großes Dankschön an die zahlreichen fleißigen Helfer.

Was uns ganz besonders freut, die Liste der Spendenwiligen ist richtig lang geworden und die erzielte Summe hat unsere Erwartung bei weiten übertroffen:
Hier die bisherigen Spender in alphabetischer Reihenfolge:

Bartels, Heike u. Reiner; Besser, Jens; Böttcher, Marc; Brücke, Ulf; Duda, Marco; Eckstein, Dennis; Engelhardt, Fabian; Fleischerei Andreas Engelmann; Fahrschule Knut Chlistalla; Früh, Dr. Egbert u. Ute; F. Willy Pfeffer KG; Gaebel, Dr. Gisbert u. Cordula; Gembruch, Hans-Jörg; Götz, Brigitte; Gottschling, Wilfried u. Verena; Grotheer, Holger u. Ute; Grove, Dr. Jürgen; Grüneklee, Andrea; Hainich, Angelika u. Horst; Hansch, Edeltraud u. H.-J.; Harz Energie Ehrenamtsfounds; Haus f. Sicherheit (Rauch); Kablak, Walter; Kinowelt Herzberg; Koithahn; Kubo, Axel; Lodewick GmbH Bad&Heizung; Lojewski, Dr. Michael; Felice Marcovecchio (Mamma Mia); Marwede, Guido; Mecklenburg, Gido; Minde, Dr. Steve; Möhring, Susanne; Münnich, Rosi; Nanjing China Restaurant; Peters, Lutz; Plugge, David u. Daniela; Pralle, Doreen u. Andreas; Rohm, Bettina u. Stefan; Rudolph, Sabine; Schäfer, Dres.; Schmidt, Torsten u. Steffi; Smurfit Kappa; Sodoma, Vlado; Ungureanu, Alec; Wehmeyer, Dr. Olaf; WIA GmbH. Ing.-Gesellschaft; Zabel, Dr. Ulrich u. Hannelore

Vielen, vielen Dank dafür!!!
Wir hoffen, dass euch das Ergebnis gefällt.

Aber nach dem Renovieren heißt vor dem Renovieren, den da sind noch die Umkleiden und Duschen, die Terrasse, die Küche und der Außenbereich...
Also, auch weiterhin gilt: Jeder Euro zählt. Viele kleine Beträge helfen bei einem großen Projekt, darum Geldspenden bitte auf das Konto des Vereins:

Sparkasse Osterode am Harz
IBAN: DE84263510150001231281
BIC: NOLADE21HZB
Verwendungszweck: „Tennisheim 2019“

Ein Projekt, das allen Mitgliedern zugute kommt und unser Vereinsleben sicher bereichert.

   

Besonderes

Liebe HTC-ler/innen,

Ab sofort sind wieder Doppel auf dem Tennisplatz erlaubt.
Es dürfen 4 Personen aus 4 verschiedenen Haushalten miteinander/gegeneinander spielen.
Weiterhin gilt: Haltet euch an die vorgeschrieben Abstands- und Hygiene-Regeln. Damit wir auch weiterhin alle viel Spass auf dem Platz haben. 
Bitte beachtet, daß Clubhaus und Umkleideräume weiterhin geschlossen bleiben.

Da bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest steht ob es in dieser Sommersaison Punktspiele geben wird, gibt es ausser für die Jugend (Dienstag, Donnerstag und Freitag) keinen fester Trainingsplan.
Die Plätze stehen also jedermann/-frau offen. Wie bitten allerdings diejenigen, denen es möglich ist, die Plätze vormittags oder in den frühen Nachmittagsstunden zu nutzen.

Wenn es Änderungen gibt, geben wir Euch umgehend Bescheid.

Corona Regeln A

Allgemeine aktuelle Verhaltensregeln auf der Anlage

Wir dürfen unseren geliebten Sport aktuell nur in ganz engen Grenzen betreiben. Seht es als ein PRIVILEG an. Es liegt ausschließlich an Euch, ob dies klappt. Haltet Euch an die nachfolgenden Regeln, diese sind bindend.

Bevor ihr auf die Anlage geht:

Ihr benötigt eigene Einweghandschuhe und einen eigenen Stift sowie ein Handtuch, am besten auch einen Mund-Nasenschutz.

Ansonsten gilt:

  • Die Hygiene- und Corona- Regeln des TNB sowie des Landes Niedersachsen sind einzuhalten (TNB-Regeln sind ausgehängt)
  • Erkrankten oder Personen mit Erkrankungsanzeichen oder in Quarantäne befindlichen Personen ist das Betreten der Anlage untersagt
  • Betreten der Anlage für Besucher oder Zuschauer (ausgenommen Eltern beim Training Ihrer Kinder unter Beachtung der Abstandsregeln) verboten
  • Vor Betreten sowie Verlassen der Anlage Hände desinfizieren
  • Betreten der Anlage NUR zum Tennisspielen und für 2 Spieler (4 Spieler Familiendoppel/mixed) pro Tennisplatz erlaubt (mit Ausnahme des Gehens zur Eintragung in die am Clubhaus hängende Liste/Belegungstafel und zurück)
  • Unverzügliche Eintragung des Namens der Spieler sowie abgefragte Daten in die am Clubhaus aushängende Liste und Einhängen in die Belegungstafel
  • Falls Tennisplätze belegt sind, bis zum eigenen Spielbeginn die Anlage verlassen (keine Gruppenbildungen auf dem Parkplatz erlaubt)
  • Anlage nur mit EIGENEN Einweghandschuhen betreten
  • Abstand von mindestens 2m durchgängig einhalten
  • kein Händeschütteln oder Shake-Hands oder Berührungen gestattet
  • direktes Betreten und Verlassen der Anlage ohne Aufenthalt
  • kein Verzehr von Speisen und Getränken auf der Anlage (Hinweisschilder auf den Plätzen beachten)
  • keine Nutzung der Umkleidekabinen sowie Duschen
  • Nutzung des WC’s ausschließlich gemäß dort aufgebrachter Hinweise/Waschregeln

Kinder-Jugendtraining

  • Kinder und Jugendliche bleiben außerhalb der Anlage, bis sie vom Trainer abgeholt werden
  • dabei ist auf dem Parkplatz eine Gruppenbildung verboten!
  • bekommen sie eine Wartezone zugeteilt, bleiben sie in dieser, bis sie vom Trainer die Aufforderung erhalten diese zu verlassen
  • nach dem Ende des Trainings verlassen die Kinder und Jugendlichen die Anlage, nachdem sie sich beim Trainer abgemeldet haben
  • sollten die Eltern noch nicht da sein, bleiben sie in der Wartezone, die Ihnen zugeteilt wird
  • alle Kinder und Jugendlichen versuchen so wenig wie möglich Gegenstände anzufassen (Netzpfosten, Netz, alle feste Einrichtungen auf dem Platz usw.).

MIT BETRETEN DER ANLAGE ERKENNT IHR DIE OBIGEN REGELN VERBINDLICH UND UNBEDINGT AN.

SOLLTE DAS ZUSTÄNDIGE GESUNDHEITSAMT ODER SONSTIG ZUSTÄNDIGE BEHÖRDE EINSCHRÄNKUNGEN DES SPIELBETRIEBES ODER GAR DIE EINSTELLUNG DES SPIELBETRIEBES ANORDNEN, WEIL IHR GEGEN OBIGE REGELN VERSTOSST, BEHÄLT SICH UNSER VEREIN (SOWIE DER VEREINSTRAINER) VEREINSRECHTLICHE UND ZIVILRECHTLICHE MASSNAHMEN GEGEN EUCH VOR.

Zuständiger Ansprechpartner für die Corona-Regeln/Corona-Beauftragter ist:

Marc Böttcher, Handy-Nr. 0175/5732150,

mail: m.boettcher@boettcherundpartner.de

ersatzweise jedes Vorstandsmitglied

Dessen Anweisungen ist Folge zu leisten.

 

Wenn auch unter strengen Auflagen, darf also der Schläger wieder geschwungen werden.
Euer 1. Vorsitzender
Marc

Corona Hinweistafel fuer Vereine

 

 

   

2020 findet aufgrund der Corona-Kriese kein Welfen-Cup statt.

Auch von Turnieren wie den Sparkassenpokal und den Firmen-Cup sieht der Verein derzeit ab. Sollte es eine Änderung der Auflagen geben, die eine Umsetzung eines Turniers möglich macht, werdet ihr an dieser Stelle darüber informiert.

 

WC A2

Ergebnisse 2019: 

Herrendoppel Hauptrunde

Herrendoppel Nebenrunde

Damendoppel WC A2

 

   

HTC Termine  

   

Login  

Manche Bereiche der Homepage sind geschützt. Registriert euch und ihr könnt alles sehen!

   

Suche